Brighton Pier
Samstag, 26. Dezember 2009
Mit Bauch in das graue Loch
Jedes Jahr ab Oktober ragt es wie ein unbequemes Kantholz in den Kopf hinein, das anstehende Weihnachtsfest. Je näher des kommt, umso unbequemer wird es. Aber ist es erstmal da, ist es eigentlich immer auszuhalten und zuweilen auch nett. Und ratzfatz ist es dann auch schon wieder vorbei und man fällt angenehm und müde mit Gänsekeulen und Wildbraten im Bauch in das graue Loch der unterschätzten zwischenjährlichen Tage. Auch wenn die genauso schnell vorbei sein werden, wie das vorgelagerte Fest, wird meine Aufgabe sein, die Zeit zu dehnen, mit Lesen, Sauna, Musik, Badewanne, Filme und Schlafen. Mal sehen, ob das so gut klappt wie im vorvergangenen Jahr.

... link (2 Kommentare)   ... comment


Hip shakin' for 5707 days
Last ride-out on 2013.07.15, 20:21
status
Menu
Blogroll
Tunes
Soundtrack of my Life
Northern Soul Jukebox
oder
Suche
 
Kalender
Dezember 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 2 
 3 
 8 
18
 
 
 
 
Letzte Aktualisierungen
aufhören! ich kriege...
aufhören! ich kriege muttergefühle! ;)
by c17h19no3 (2013.07.15, 20:21)
Sie machen Scherze... Wäre...
Sie machen Scherze... Wäre ich Herr F.K. persönlich...
by hr. rossi (2013.07.15, 18:04)
läuft in meiner...
läuft in meiner agentur genauso. ich schließe...
by c17h19no3 (2013.07.15, 17:14)
Mit Altgriechisch gegen...
Manche Probleme werden scheinbar direkt für mich...
by hr. rossi (2013.07.08, 19:56)
Die Petition, dass ich...
Die Petition, dass ich die Weltherrschaft übernehme,...
by arboretum (2013.07.07, 20:23)

xml version of this page

made with antville
besucher online Blogverzeichnis